Kundenmagazin

Stadtwerke Sehnde
  • Konzept
  • Redaktion
  • Text
  • Crossmedia
  • Design
  • Satz

Sehnde – die Stadt in der Region Hannover mit dem Löwen als Wappentier. Jenes ist auch im Logo der Stadtwerke Sehnde wiederzufinden, schließlich passt die Kraftsymbolik des Königs aus dem Tierreich gut zum unternehmenseigenen Slogan „Sehnde – voller Energie“. Die Verbindung zum Wappen unterstreicht darüber hinaus, wie wichtig den Stadtwerken der Bezug zur eigenen Region ist. Zu den Stadtwerken Sehnde als Wasserlieferant gehören noch zwei Schwestergesellschaften: auf der einen Seite die Energieversorgung Sehnde mit ihren Produkten Strom und Gas, auf der anderen Seite die Infrastruktur Sehnde mit ihrem Aufgabengebiet Verkehr. Die drei Gesellschaften treten gemeinsam als Herausgeber des Kundenmagazins „Sehnde – voller Energie“ auf. Der Verständlichkeit halber ist im Folgenden aber nur von den Stadtwerken die Rede.

Aufgabe

Neuausrichtung des Kundenmagazins der Stadtwerke Sehnde. Weg von der Mantellösung und hin zu 100 Prozent Regionalberichterstattung. So lautete das Motto mit dem Ziel, beim Leser das Gefühl von Gemeinschaft zu stärken und ihn mehr zum Lesen zu bewegen.

Neues Erscheinungsbild

Seit 2016 produzieren wir das zweimal im Jahr erscheinende Kundenmagazin der Stadtwerke Sehne mit dem Fokus auf 100 Prozent Regionalität. 2019 kam die nächste Etappe. Wir haben den Seitenumfang von acht auf zwölf Seiten hochgeschraubt und gleichzeitig das Layout gepimpt. Durch ein einheitliches Designkonzept kommt das Magazin nun wesentlich geradliniger und übersichtlicher daher. Außerdem wirkt es moderner, da es ganz einfach dem Trend der heutigen Zeit angepasst wurde.

Die Inhalte

100 Prozent Regionalberichterstattung braucht zu 100 Prozent Geschichten aus der Region. Dazu zählen wir alle wichtigen Informationen, die die Stadtwerke selbst betreffen, genauso gehören dazu aber auch die Menschen und Institutionen in Sehnde, die für spannende, lesenswerte Geschichten sorgen. Genau diese Geschichten sind es meist, die das bereits angesprochene Gemeinschaftsgefühl in der Region stärken und die Nähe zum Leser aufbauen. Unterschiedliche Erzählmethoden wie das Storytelling sind in diesem Zusammenhang natürlich auch wichtig. Die Umstellung auf eine höhere Seitenanzahl im Magazin ermöglicht mehr Raum für diese Geschichten und weitere Hintergrundinformationen.

Koordination und besonderes Goodie

Die Stadtwerke Sehnde arbeiten mit einem Fotografen und einer Druckerei aus der Region zusammen. Eine Besonderheit hat das Magazin des Energieversorgers noch zu bieten: In jeder Ausgabe gibt es ein Gewinnspiel in Form eines Kreuzworträtsels. Das mag zunächst einmal nicht allzu spannend klingen. Für die Leser ist es jedoch ein sehr beliebter Teil des Heftes, was an der Zahl der Einsendungen im Rahmen des Gewinnspiels abzulesen ist. Und hieraus lässt sich bereits der große Vorteil dieses effektiven Marketingtools hervorheben: die besondere Feedback-Funktion. Zudem sind wir davon überzeugt, dass diese Form des Dialoges die Beziehung zum Leser aufrechterhält und stärkt.

Das Projekt interessiert Sie? Kontaktieren Sie uns gerne.

Anna Rösener Konzeption, Grafik und Design Tel.: 0571 / 972 518 – 17
Lara Jochim Web-Design und -Entwicklung Tel.: 0571 / 972 518 – 12