Jahresbericht

Stadtwerke Stade
  • Konzept
  • Redaktion
  • Text
  • Design
  • Satz

Mit ihren klassischen Produkten Strom, Gas und Wasser bringen die Stadtwerke Stade seit 150 Jahren Leben in die Häuser und Straßen der norddeutschen Hansestadt. Hier mag man vielleicht steife Brisen, aber nicht allzu steife Kommunikation und deshalb wird auch beim eigenen Geschäftsbericht Wert darauf gelegt, für die Leser möglichst nahbar zu sein. Der Energieversorger hat die typische Form des Geschäftsberichts ein wenig aufgebrochen. Dies unterstreicht bereits die andere Benennung dessen: Die Stadtwerke Stade sprechen von ihrem „Jahresbericht“.

Aufgabe

Den Jahresbericht der Stadtwerke Stade betreuen wir seit 2016. Aufgabe war es, ein ansprechendes und rundes Corporate Publishing-Produkt zu produzieren, in dem die Inhalte spannend und locker aufbereitet sind und die Werte des Unternehmens angemessen transportiert werden.

Die Lösung

Das Besondere jeder Ausgabe ist das Schwerpunktthema, das sich inhaltlich und grafisch durch das gesamte Magazin zieht. So stand 2019 zum Beispiel unter dem Motto „Auf Schatzsuche“. Der Kunde erhält von uns für jeden neuen Jahresbericht vier verschiedene Ideenansätze, von denen er sich zwei aussucht, die wir dann wiederum visualisieren. Am Ende steht dann die Entscheidung für eine Form an.

Zwei Teile

Die verpflichtenden Angaben des Geschäftsberichts wie der Finanz- und Lagebericht finden Zahlenliebhaber auf einem separaten USB-Stick, den die Stadtwerke mitliefern. Alles andere, das mehr Spielraum für Kreativität lässt, ist in der gedruckten Ausgabe zu finden.

Gute Planung

Bei kaum einem anderen unserer Projekte steht die gute Planung so sehr im Fokus wie bei den Stadtwerken Stade, denn es gibt einen festen Termin, bis zu dem definitiv alles fertig sein muss. Schließlich wollen die Mitglieder des Aufsichtsrates spätestens auf der Aufsichtsratssitzung den Jahresbericht in ihren Händen halten.

Unser Rundum-Service

Von der Konzeption über die Redaktion bis zur Planung des Druckes: Die Produktion der Jahresberichtes liegt in unseren Händen. Die passenden Bilder liefert ein Fotograf aus der Region in Stade. Mit ihm arbeiten wir intensiv zusammen.

Großes Potenzial

Von wegen dröge: Der Geschäftsbericht ist viel mehr als das pflichtgemäße Kommunizieren von Zahlen. Hier steckt jede Menge Potential, das eigene Unternehmen in einem guten Licht zu präsentieren und somit die eigene Marke und das Image weiter auszubauen. Auch hier geht es letztendlich um die Menschen, die das Produkt konsumieren – und die wollen in der Regel, wenn auch unbewusst, unterhalten werden.

Das Projekt interessiert Sie? Kontaktieren Sie uns gerne.

Anna Rösener Konzeption, Grafik und Design Tel.: 0571 / 972 518 – 17
Sabine Morche Konzeption und Text Tel.: 0571 / 972 518 – 15