Mailing zur Kundengewinnung

Stadtwerke Schloß Holte-Stukenbrock
  • Konzeption
  • Redaktion
  • Text
  • Design
  • Satz
  • postalische Abwicklung
  • Foto

2017 wurde in Nordrhein-Westfalen ein neues Stadtwerk geboren: die Stadtwerke Schloß Holte-Stukenbrock, mitgegründet unter anderem von den Stadtwerken Soest, die ebenso zu unseren Kunden zählen. Wir durften den Start des Unternehmens mitgestalten.

Aufgabe

Ein Mailing sollte potenzielle Neukunden auf die neugegründeten Stadtwerke Schloß Holte-Stukenbrock aufmerksam machen. Der Werbebrief bestand aus einem Anschreiben, vorgedruckten Verträgen für Strom und Gas, einem Rückumschlag sowie einer Broschüre, die im Mittelpunkt der ganzen Aktion stand. Das Mailing ging an sämtliche Haushalte in Schloß Holte-Stukenbrock.

Die Broschüre und ihre Botschaft

Im Mittelpunkt des Mailings stand die 16-seitige Broschüre, in der die klaren Vorteile für potenzielle Kunden kommuniziert, und in der sie auf emotionaler und rationaler Ebene abgeholt werden sollten. Ein Preisvergleich, der für die Stadtwerke Schloß Holte-Stukenbrock wirklich gut abschnitt, sprach insbesondere rational handelnde Menschen an, das Konzept mit dem „Lieblingsort“ wirkte auf emotionaler Ebene. Die Botschaft lautete: „Der Ort in dem Sie leben, bekommt nun ein eigenes Stadtwerk und damit haben Sie einen Ansprechpartner vor Ort.“ Das Kundencenter wurde vorgestellt, und all das, was das neue Stadtwerk nun zu bieten hat: Strom, Gas, Wasser, das Schwimmbad.

Das Konzept „Lieblingsort“

Vor dem Hintergrund des zunehmend wichtiger werdenden Begriffs „Regionalität“ entstand als Konzept für die Broschüre das Thema „Lieblingsort“, das sich deshalb auch so gut eignete, weil alle Zielgruppen in Schloß Holte-Stukenbrock angesprochen werden sollten: alte und junge Menschen, Groß und Klein, Familien, Singles, Sportler, Genießer und Gemütliche, Action-Liebhaber, Gartenfreunde. Jeder hat seinen ganz persönlichen Lieblingsort: Familie Engel ihre eigenen vier Wände, Simon das Hallenbad und Günther und Emma ihren Garten. Nicht zu vergessen der neue Lieblingsort für die Schloß Holter-Stukenbrocker: das Kundencenter der Stadtwerke. „All diese Lieblingsorte versorgen die Stadtwerke nun mit Energie“: So lautete eine weitere wichtige Botschaft.

Gewinnspiel

Passend zum Konzept Lieblingsort konnten die Mailing-Empfänger an einem Gewinnspiel teilnehmen. Zu gewinnen gab es eine Heißluftballonfahrt. Wer mitmachen wollte, musste den Stadtwerken verraten, was sein ganz persönlicher Lieblingsort in Schloß Holte-Stukenbrock ist.

Das Projekt interessiert Sie? Kontaktieren Sie uns gerne.

E.-Ulrich Heumann Geschäftsführer Tel.: 0571 / 972 518 – 0
Anna Rösener Konzeption, Grafik und Design Tel.: 0571 / 972 518 – 17